Sonnenuhren Startseite | Informationen zur Bestellung | Datenschutzerklärung | AGB | Impressum

Der Lichtpunkt wandert über den Globus und zeigt die Zenitposition an.

Der Globusschirm der HELIOS Sonnenuhr

Sonnenuhr HELIOS Subsolaris: 11:15 MESZ am 27. Mai. Sonne steht gerade über Mekka im Zenit.

Sonnenuhr HELIOS Subsolaris: Kopf mit Spiegel, Globusschirm mit Zeitring.

Sonnenuhr HELIOS

Sonnenuhr HELIOS

Sonnenuhr HELIOS: Kopf mit Spiegel und Libelle, Schimhalterung.

Individuelle Beschriftung: Ihr Lebensmotto, einen Sinnspruch oder einen Glückwunsch

Spiegel, Libelle und die geografischen Koordinaten des Aufstellungsorts

Der Standort der Sonnenuhr wird auf der Weltkugel eingezeichnet

Sonnenuhr HELIOS: Detail Fuß

Sonnenuhr HELIOS

Sonnenuhr in Südschweden zeigt Sonne im Zenit in Südafrika (Kundenfoto)

Sonnenuhr in Südschweden (Kundenfoto)

Sonnenuhr in Südschweden zur Wintersonnenwende (Kundenfoto)

HELIOS Subsolaris: MEZ/MESZ Datum Zenitposition (subsolarer Punkt)

Kopf mit Spiegel, Bedienelemente zur horizontalen Ausrichtung und Einstellung der Uhrzeit.

HELIOS Zodiacus: MEZ/MESZ, Position der Sonne im Tierkreis und Zenitposition

Carlo Heller mit seiner HELIOS Sonnenuhr

HELIOS Meridiana: Anzeige der WOZ, Sonnenhöhe und Meridiandurchgänge der Weltstädte.

HELIOS Zodiacus: MEZ/MESZ, Sonnenposition im Tierkreis (Sternzeichen) und Zenitposition.

Tagesbahn der Sonne am 1. April 2002 (Bilderfolge)

Tagesbahn der Sonne am 1. April 2002 (Bilderfolge)

Tagesbahn der Sonne am 1. April 2002 (Bilderfolge)

Tagesbahn der Sonne am 1. April 2002 (Bilderfolge)

Tagesbahn der Sonne am 1. April 2002 (Bilderfolge)

Lichtpunkt der Sonnenuhr zeigt Zeit, Datum und Sonnenposition an

Helios
Sonnenuhren