"Und sie dreht sich doch!" soll Galileo Galilei gemurmelt haben, als er von der Heiligen Inquisition gezwungen wurde, dem kopernikanischen Weltbild abzuschwören. Galilei hatte recht - heute wissen wir zweifelsfrei, dass sich die Erde um die Sonne bewegt und sich um eine Achse dreht, die zum Polarstern (Polaris) zeigt. Genau dahin weist auch der Schattenstab unserer Sonnenuhr POLARIS. Der Schatten des Stabes macht auf der Weltkarte sichtbar, wo die Sonne gerade steht. Und gibt Ihnen die genaue mitteleuropäische Zeit, sogar die Sommerzeit, an.

Hochwertig verarbeitet aus Edelstahl und Glas, ist die POLARIS mit dem verblüffend einfachen Prinzip ein faszinierender Blickfang für den Außenbereich oder den besonnten Innenraum.

Lesen Sie den Artikel von Nils Schiffhauer über die POLARIS in der F.A.Z. vom 25.4.2009.

Weitere Informationen zu Preisen und Ausführungen finden Sie in unserem Shop: POLARIS Tischsonnenuhr

POLARIS L - Sonnenuhrbausatz für die ganze Welt

Zur edelstählernden POLARIS haben wir einen Sonnenuhrbausatz aus Flugzeugsperrholz gesellt. Die POLARIS L (L steht für "Lignum" lat. Holz) hat sogar zusätzlich eine Datumsanzeige und ist für den Breitengradbereich 64°S und 64° N geeignet. Nähere Informationen finden Sie in unserem Sonnenuhr-Shop.

Schauen Sie auch das Video an, dass die Funktionen und den Zusammenbau der POLARIS L genau erklärt: