Die Sonnenuhr SATELLITE folgt der Wanderung der Sonne und zeigt die Zeit an.

SATELLITE Sonnenuhr

Hersteller: 
Helios Sonnenuhren
Design: 
Dr.-Ing. Carlo Heller
Anzeige: 
Mitteleuropäische Zeit (MEZ/MESZ)
Material: 
eloxiertes Aluminium, Edelstahl, Kunststoff
Maße: 
L600 mm x B330 x H600
Gewicht: 
1,85 kg
Produkt: 
Sonnenuhr mit Solarantrieb. Zeigeruhr mit 12-Stundenanzeige der mitteleuropäischen Zeit (MEZ/MESZ) oder jeder anderen Zonenzeit.
Preis:
795,00 € inkl. MwSt.
 
Einführungspreis. Lieferzeit 1 Woche
  • Versandkostenfrei in Deutschland, EU und Schweiz ab 100 EURO Bestellwert
  • 2 Wochen Rückgaberecht (Unikate ausgenommen)
  • Bei Fragen anrufen: +49-(0)611-185 11 06

Beschreibung

SATELLITE - Follow the Sun

Die zum Patent angemeldete SATELLITE ist die erste solarbetriebene Sonnenuhr mit Zeigeruhr! Von dieser Sonnenuhr können Sie die Zeit, wie auf Ihrer analogen Armbanduhr, von einem Zwölf-Stunden-Zifferblatt ablesen. Bemerkenswert für eine Sonnenuhr, die normalerweise die Tageszeit im 24-Stunden-Takt misst.

Auch in anderer Hinsicht ist die SATELLITE ungewöhnlich, denn sie folgt der Sonne mit einem Elektromotor, der von zwei Solarzellen, die mit umgekehrter Polarität angeschlossen sind, angetrieben wird. Bei gleichmäßiger Beleuchtung der beiden Solarzellen heben sich ihre elektrischen Spannungen gegenseitig auf und der Motor steht still. Dies würde auch so bleiben, wenn nicht vor den Solarzellen ein Schild gespannt wäre, das diese am inneren Rand abdeckt. Wandert nun die Sonne durch die Erddrehung weiter Richtung Westen, wird die östliche Solarzelle immer mehr abgedeckt, während die westliche immer mehr Sonnenlicht erhält. Dadurch erhöht sich die Spannungsdifferenz kontinuierlich. Erreicht die Spannung am Motor ca. 0,5 V, fängt er an zu laufen und bewegt die Solarzellen im Uhrzeigersinn, bis das Schild beide Solarzellen wieder gleichmäßig abdeckt und der Motor stehen bleibt. Dann zeigen die Solarzellen wieder genau zur Sonne und Sie können die aktualisierte Zeit an der Uhr ablesen.

Ein genial einfaches Prinzip, das ohne jede elektronische Steuerung auskommt. Der Schaltkreis besteht lediglich aus zwei Solarzellen, einem Motor und einem Schalter.

Schauen Sie sich das Video an, das die Funktion genau erklärt und die SATELLITE im sonnigen Betrieb zeigt:

Von einer Sonnenuhr mit einem Zwölf-Stunden-Zifferblatt wird man auch erwarten, dass sie unsere gewohnte Zeit, die wir von der Armbanduhr ablesen, anzeigt. Das ist keineswegs selbstverständlich für eine Sonnenuhr, aber für die SATELLITE kein Problem, da der Längengrad des Standorts und die datumsabhängige Zeitgleichung an Skalenringen eingestellt werden können.

Die SATELLITE ist weltweit für alle Zeitzonen zwischen 46° und 67° nördliche Breite geeignet. An jedem Ort kann die für das eigene Land gültige Zonenzeit eingerichtet werden. In Deutschland und den Nachbarländern ist dies die mitteleuropäische Zeit (MEZ) bzw. die mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ).

In den Sommermonaten kann es oft vorkommen, dass sich das Solaruhrwerk so weit nach Westen gedreht hat, dass die vorderen Solarzellen am nächsten Morgen nicht von den Sonnenstrahlen erreicht werden. Kein Problem für die SATELLITE, denn jetzt übernehmen die hinteren Solarzellen die Steuerung. Dieses Prinzip wird durch die beidseitig angebrachten Solarzellenpaare und die Zwölf-Stunden-Anzeige ermöglicht, denn damit kann sich das Solaruhrwerk zwei Mal in 24 Stunden um die Polachse drehen. Dies geschieht mit einem epizyklisches Getriebe, das anfällige Schleifringe überflüssig macht.

Die SATELLITE ist für den ganzjährigen Einsatz im Freien geeignet. Sie kann auf einem ebenen Tisch betrieben werden und wird einfach durch Uhrzeitvergleich ausgerichtet. Ein nivellierbarer Bodenhalter zur lagegenauen Aufnahme der Sonnenuhr ist im Lieferumfang enthalten. Die Montage und Bedienung der SATELLITE wird in einem ausführlichem Handbuch mit vielen Bildern beschrieben.  Gleich herunterladen (s.u.).

Die Idee zur SATELLITE  wurde durch den Sonnensatellit "Parker Solar Probe" der NASA inspiriert. Lesen Sie mehr dazu auf unserer SATELLITE Produktseite.

Dokumente und Links

ausführliches, bebildertes Handbuch der SATELLITE Sonnenuhr