Die Mittagssonnenuhr MERIDIANA am 50. Breitengrad

MERIDIANA Mittags-Sonnenuhr

Hersteller: 
Helios Sonnenuhren
Design: 
Dr.-Ing. Carlo Heller
Anzeige: 
Sonnenzeit, Datum
Material: 
Bronze Sandguss
Maße: 
H800mm x B190mm x T180mm
Gewicht: 
10kg
Produkt: 
Wandsonnenuhr mit Anzeige der Sonnenzeit und des Datums, Diagramm zur Bestimmung der MEZ/MESZ zum Mittagszeitpunkt.
Preis:
980,00 € inkl. MwSt.
 
sofort lieferbar
  • Versandkostenfrei in Deutschland, EU und Schweiz ab 100 EURO Bestellwert
  • 2 Wochen Rückgaberecht (Unikate ausgenommen)
  • Bei Fragen anrufen: +49-(0)611-185 11 06

Beschreibung

Der Mittag, der zum Sonnenhöchststand im Süden den Tag in zwei gleich lange Hälften teilt, war seit jeher der einzige Zeitpunkt am Tag, den man mit einfachen Hilfsmitteln präzise bestimmen konnte. Schon vor ca. 5000 Jahren zeigte ein senkrecht in den Boden gesteckter Stab den Mittag an, nämlich dann, wenn der Schatten am kürzesten war. Bis ins 19. Jahrhundert lebte man nach der Sonnenzeit. Mittagssonnenuhren dienten zum Stellen der damals noch ungenauen mechanischen Taschenuhren sowie der Turmuhren an Kirchen und Rathäusern. Seefahrer und Geodäten nutzten den mittäglichen Meridiandurchgang, um die Sonne zu „schießen“ und die geografischen Koordinaten zu bestimmen. Die Weltzeit (UTC) wird heute mit hochgenauen Atomuhren gemessen, sie wird aber immer wieder durch Schaltsekunden mit dem mittleren Meridiandurchgang der  Sonne in Greenwich synchronisiert. Damit ist und bleibt der Sonnentag, die Zeit von Mittag zu Mittag, der naturgegebene Zyklus unseres täglichen Lebens.

Mit der MERIDIANA, die die Sonnenzeit anzeigt, ist es trotzdem möglich, die mitteleuropäische Zeit (MEZ) zu bestimmen. Sobald es 12 Uhr mittags ist, lesen Sie das Datum ab. Mit dem Datum ermitteln Sie aus dem unter der Sonnenuhrskala  befindlichen Diagramm die MEZ zum Mittagszeitpunkt. Die geschwungene Kurve weist darauf hin, dass der Mittag täglich zu einem anderen Zeitpunkt stattfindet, beispielsweise ist es im Februar rund eine halbe Stunde später Mittag als im November. Die Sonnenzeit geht also ungleichmäßig, der Sonnentag von Mittag zu Mittag ist ungleich lang und beträgt nur im jährlichen Mittelwert 24 Stunden. Dahinter steckt die elliptische Erdbahn um die Sonne und die zur Erdbahn schief gestellte Erdachse.

Die MERIDIANA entsteht im traditionsreichen Sandgussverfahren aus wertvoller Bronze. Handwerkliches Können und viel Erfahrung sind für das Gelingen erforderlich.

Inklusive Befestigungsmaterial, Werkzeug und ausführlichem Handbuch.

Zur Produktseite mit weiteren Infos und Fotos: MERIDIANA Mittags-Sonnenuhr

 

Dokumente und Links

Flyer MERIDIANA Mittagssonnenuhr (mit Preisliste)

Ausführliche, bebilderte Anleitung zum Einstellen und Bedienen der Sonnenuhr

Weitere Produkte von Helios