HORA Floris - Sonnenuhr mit Blumenuhr. © Helios e.K., Blumenuhr: © Ursula Schleicher-Benz, nach Carl von Linné Jan Thorbecke Verlag

HORA Floris

Hersteller: 
Helios Sonnenuhren
Design: 
Dr.-Ing. Carlo Heller und Ursula Schleicher-Benz
Anzeige: 
Wahre Sonnenzeit und Blumenuhr
Material: 
Porzellan und Edelstahl
Maße: 
D155mm x H60mm
Gewicht: 
300g
Produkt: 
Horizontale Sonnenuhr mit Blumenuhr nach Carl von Linné. Bebildertes Handbuch und Kompass.
Preis:
59,90 € inkl. MwSt.
 
Sofort lieferbar.

Zur Produktauswahl bitte aufklappen

  • Versandkostenfrei in Deutschland, EU und Schweiz ab 100 EURO Bestellwert
  • 2 Wochen Rückgaberecht (Unikate ausgenommen)
  • Bei Fragen anrufen: +49-(0)611-185 11 06

Beschreibung

Der schwedische Naturforscher Carl von Linné (1707-1778) konnte die Tageszeit an seiner berühmten Blumenuhr auf fünf Minuten genau ablesen. Er machte sich zu Nutze, dass jede Pflanze zu bestimmten Zeiten ihre Blüten öffnet und schließt. Das Sonnenlicht ist dabei der entscheidende Taktgeber, der die innere Uhr der Blumen mit der Sonnenzeit synchronisiert.

Die Sonnenuhr HORA Floris (lat.: Stunde der Blume) zeigt die Sonnenzeit an - nur nach ihr richten sich die Pflanzen. Im Inneren der HORA Floris ist Linnés Blumenuhr dargestellt. Ein reizvolles Zusammenspiel der beiden Naturuhren, die gemeinsam dem natürlichen Sonnen­lauf folgen!

Zur Inbetriebnahme der Sonnenuhr richten die Sonnenuhr mit dem mitgelieferten Kompass in Richtung des Nordpfeils (bei 12 Uhr) aus. Dann zeigt die HORA Floris bei Sonnenschein die Sonnen­zeit an.

Wenn Sie mehr über die Blumenuhr erfahren oder gar Ihre eigene Blumenuhr pflanzen möchten, empfehlen wir Ihnen als Ergänzung das reich bebilderte Büchlein “Die Blumenuhr” (s.u.). Sie finden dort eine Zusammenstellung von geeig­neten Pflanzen mit Angaben zu den jeweiligen Blühzeiten. Die Sonnenuhr ist ein wichtiges Hilfsmittel: Ziel sollte sein, dass die Blumenuhr und die Sonnenuhr die gleiche Zeit anzeigen.

Der Uhrenteller der Sonnenuhr ist aus Porzellan und wird in der Porzellanmanufaktur Rudolf Kämmer in Rudolstadt hergestellt. Seit über 100 Jahren hat sich der Thüringer Familienbetrieb der Herstellung von hochwertiger Porzellankunst in Handarbeit verschrieben.

Das mehrfarbige Dekor wird bei 800°C in die Glasur eingebrannt. Zum Einsatz kommen nur keramische Volltonfarben, die im Siebdruckverfahren verarbeitet werden. Die zentrale Halbkugel aus Edelstahl nimmt im Winkel des Breitengrads (50° N) den Schattenwerfer auf. Die Sonnenuhr steht auf drei Kautschukfüßchen und kann sowohl auf der sonnigen Fensterbank als auch ganzjährig im Freien aufgestellt werden. Unsere Sonnenuhr HORA Floris profitiert von den guten Eigenschaften des Porzellans wie der kratzfesten, wasserdichten Oberfläche und der hevorragenden Witterungs- und Frostbeständigkeit.

Die HORA Floris ist patentamtlich geschützt durch das Gebrauchsmuster Nr. 20 2018 005 116.

Dokumente und Links

Anleitung zum Gebrauch der Sonnenuhr und Blumenuhr

Weitere Produkte von Helios

Weitere Produkte unserer Partnerunternehmen